Stressfrei, termingerecht, professionell

Gerne bereiten wir Ihnen die Übergabe Ihrer Mietwohnung vor. Der in vielen Mietverträgen gebrauchte Begriff "Besenrein" ist hierbei klar definiert. Welche Arbeiten müssen bei einer besenreinen Wohnungsübergabe in welcher Gründlichkeit erfolgen?

Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil vom 28.Juni. 2006 ( BGH VIII ZR 124/05) entschieden, dass eine Wohnung dann besenrein übergeben worden ist, wenn der Mieter vor der Wohnungsübergabe die Wohnung inklusiver der mitgemieteten Nebenräume wie beispielsweise Keller, Dachboden oder Garage nach der vollständigen Räumung von groben Verschmutzungen befreit.

Entfernen von grober Verschmutzung bedeutet in diesem Fall das alles sauber gereinigt, aber nicht streifenfrei glänzend sein muß.

Auf Ihren Wunsch hin reinigen wir natürlich auch alles streifenfrei. Unsere Arbeiten können nach Aufwand oder auch gerne zum Festpreis erfolgen.